Cross-Staffellauf durch den Düppeler Forst

Cross-Staffellauf durch den Düppeler Forst

DSCN3688

Am 29.11.2015 veranstaltete der Berliner Ruderklub zum 32. Mal seinen Crossstaffellauf durch den Düppeler Forst. Gelegenheit genug, vor einem ausschweifenden Weihnachtsmarktbesuch noch einmal zu Höchstleistungen aufzulaufen. Obwohl die 6,4 km Runde nicht gerade meine Spezialstrecke ist, habe ich mich doch bereitwillig vom Kleinmachnower Lauf Klub mit 8 anderen Mitstreitern in Sippenhaft nehmen lassen. Sportvereine, Privatstaffeln, Firmen, alle sind diesem schon traditionellen Staffellauf gefolgt und standen morgens bei Langschläferwetter am Start. Auch die nächste Generation an Laufbegeisterten nutzte gleich die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Sehr ambitionierte Kids und Jugendliche ließen sich nicht lumpen und lieferten beeindruckende Zeiten ab. Ein geschulter Blick durch die Menge zeigte, dass sich auch Hochleistungskader inkognito unters Volk mischte. Spaß haben und von Profis lernen können. Eine tolle Sache vom Berliner Ruderklub.

Crosslauf Düppel
Crosslauf Düppel
Crosslauf Düppel
Crosslauf Düppel

So nun zu meinem grandiosen Auftritt im wahrsten Sinne des Wortes. Nachdem ich mit der Nr. 4 den Staffelstab meiner Vorläuferin übernommen habe, bin ich, natürlich wieder viel zu schnell, losgelaufen. Mit dem Ergebnis, dass ich nach 1,5 km schon Seitenstechen bekam. Naja das Kurze liegt mir eben nicht so. Aber Augen zu und durch. Ich schalte ein Gang runter und finde meinen Tritt. Es geht quer durch den Forst. Ein bisschen bergauf und wieder runter, der Weg ist gut markiert. Zum Ende hin noch eine kleine Schleife und… da war es passiert. Unter dem Laub eine unebene Fläche und der Fuß knickt weg. Ein stechender Schmerz aber ich laufe (humple) weiter. Es sind nur noch ca. 30 m bis zur Übergabe.

Ich beiße und es tut echt weh. Gott sei Dank, der Knüppel ist weitergereicht. Ich schaue was passiert ist. Eine ordentliche Überdehnung. Der Fuß wird dick und dicker. Ich kann nur bedingt auftreten. Also nichts mehr mit Weihnachtsmarkt. Stattdessen gab es Eispackung und Arnikasalbe bis zum Abwinken. Ich liebe das Vereinsleben. 😉

DSCN3715

Crosslauf Düppel
Crosslauf Düppel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *